Floreka

Direktkontakt
zu Floreka

24h Rückruf
Service

Wer und was ist Floreka?

Den Gründern von Floreka war der Missstand, dass Banken und Finanzberater viel zu gut an ahnungslosen Privatpersonen verdienen, schon lange ein Dorn im Auge. Es werden nicht nur schlechte Anlageempfehlungen herausgegeben, sondern dem Kunden werden auch überflüssige Produkte aufgeschwatzt, die wenig Rendite bringen und zudem noch unnötig kompliziert und teuer sind.

Das gesamte Team besitzt einen universitären bzw. wissenschaftlichen Hintergrund mit betriebs- und finanzwirtschaftlicher Spezialisierung. Besonders die Anlagestrategie von Privatanlegern war zentrales Forschungsobjekt der Firmengründer, woraus auch die Idee zur Gründung von „Floreka“ entstanden ist. Zudem hat ein Großteil des Teams bereits weitreichende Erfahrungen im Investmentbanking und in der Beratung sammeln dürfen. Wir zeigen Ihnen, wie die Profis in der Praxis vorgehen und lassen Sie als Privatanleger an dem entsprechenden Fachwissen partizipieren.

Das Problem der Finanzberatung besteht darin, dass für jedes von einem Finanz- oder Bankberater empfohlene Produkt eine Provision bezahlt wird. Hier entsteht ein Interessenkonflikt zwischen Kunde und Berater. Der Berater versucht, im Hinblick auf seine eigene Vergütung, dem Kunden nicht das optimale Produkt zu empfehlen, sondern das, welches ihm die höchste Provision verspricht. Hier liegt die Schuld nicht nur beim Berater, der ja nur sein Gehalt aufbessern möchte, sondern das ganze System ist schlicht veraltet und ineffizient.

Mit „Floreka“ haben wir uns nicht weniger vorgenommen, als die alte Form der Finanzberatung abzulösen und endlich nach den Bedürfnissen des Kunden vorzugehen.

Unser Modell funktioniert so, dass ein geringer Einmalbetrag für die Beratung gezahlt wird, Sie Ihre relevanten Eckdaten nennen, wir diese analysieren, um für Sie eine optimale Anlagestrategie herauszuarbeiten. Dadurch, dass unsere Bezahlung ein fixer Festbetrag ist und wir somit unabhängig von Provisionszahlungen sind, besteht keine Gefahr des Interessenkonfliktes und wir haben die Freiheit, Ihnen die bestmöglichen Empfehlungen mitzugeben.

Die Anlageempfehlungen basieren nicht nur auf den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen zu Finanzanlagen und moderner Portfoliotheorie, sondern berücksichtigen auch Diversifikationsaspekte und die aktuelle Entwicklungen der Finanzmärkte.